Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten, Ergebnisse oder Planungen des Clubs findet Ihr immer auf dieser Seite. Somit habt Ihr stets den Überblick, was beim TC Brilon 1907 e.V. geschieht!

www.tennis-point.de
+++ Beachtet die Corona - Regeln +++ Neue Platz- und Spielordnung für die Wintersaison +++
Quelle: viersen.de

Tennishalle ab Montag wieder geschlossen

 

Ab kommenden Montag müssen wir leider unsere Halle bis voraussichtlich Ende November wieder schließen.

 

Wir bedauern diese Entwicklung, halten die Maßnahme aber für angemessen und richtig.

 

 

Bis dahin wünschen wir euch eine gute Zeit, BLEIBT oder WERDET GESUND!

 

Der Vorstand

 

30.10.20  20:00 

Die Anlage muss winterfest gemacht werden

 

Am Samstag, den 31. Oktober ab 11 Uhr werden wir bei trockenem Wetter die Anlage winterfest machen, das heißt die Banden und Netze müssen ab, die Terrasse muss aufgeräumt werden, etc.

 

Alle Mitglieder werden gebeten, sich an dieser Aktion zu beteiligen, dann ist es in ca. zwei Stunden erledigt.

 

Gerne kann auch unter der Woche schon die ein oder andere Bande abgenommen werden. 

 

25.10.20  9:30

Beachtet die neuen Corona - Regeln für die Hallensaison

 

Aufgrund der aktuell wieder zunehmenden Infektionsfälle haben wir unsere Corona - Regeln angepasst und behalten uns weitere Maßnahmen bei einer 7-Tage-Inzidenz über 35 bzw. 50 vor.

 

Informiert euch in der Rubrik Covid - 19!

 

24.10.20  22:00 

Winterangebote des TC

Die nasse, ungemütliche Jahreszeit steht vor der Tür. Wir ziehen uns in unsere Wohnungen zurück und bewegen uns kaum noch, obwohl wir eigentlich genau das Gegenteil möchten. Wenn doch der innere Schweinehund nicht wäre...

 

Wir haben die Lösung!

Wie wäre es, in dieser tristen Zeit mit Tennis anzufangen? Bewegung und Spaß in einer Gruppe, völlig unabhängig vom Wetter draußen. Motiviert eure Freunde und testet es zusammen aus.

 

Und das ganze schon am kommenden Donnerstag von 16 bis 17 Uhr! Unsere Trainer Lukas und Matthias laden alle interessierten Kinder und Jugendlichen ein. 

Das Einzige was ihr tun müsst: Eine Mail an lukas@tennisschule-pour.de oder matthias.sundarp@t-online.de zu senden. 

 

Auch für die Erwachsenen haben wir ein Angebot vorbereitet. Eine Neuheit in der Umgebung. Das bundesweit erste Präventionsangebot im Tennis - Motion on Court.

Immer dienstags von 19 bis 20 Uhr bei Stefan.

Der Kurs ist geeignet für Erwachsene Mitglieder und Einsteiger. Und das Beste, eure gesetzliche Krankenkasse übernimmt einen Teil der Kurskosten! Eine Anmeldung ist möglich unter tcbrilon@yahoo.de.

Weitere Informationen findet ihr hier.

 

Also worauf wartet ihr?? Meldet euch jetzt zum Schnuppertraining oder Präventionskurs an!

 

26.09.20  12:15

Schnupperkurs am Donnerstag, 01.10.20

 

Am Donnerstag, den 01.10.20 findet von 16 bis 17 Uhr wieder ein Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche statt. Alle Interessierten können sich gerne bei Lukas Pour unter 0177 / 7647216 oder lukas@tennisschule-pour.de melden oder bei Matthias Sundarp unter 0170 / 3042607 oder matthias.sundarp@t-online.de!

 

24.09.20  19:50

Neu bei uns: Motion on Court - Prävention

Jetzt neu: Gesundheitssport Tennis

 

Du möchtest fit werden und gesund bleiben? Dabei den Tennisschläger schwingen, auch ganz ohne Tenniserfahrung? Dann ist „Motion on Court – Prävention“ genau das Richtige für dich.

 

Im 10-wöchigen Kurs tust du ordentlich was für deine Gesundheit und Fitness. Du erhältst ein optimales Herz - Kreislauftraining, durch unterschiedliche tennisspezifische und allgemeine Übungen und Spielformen, in einer Gruppe mit motivierender Musik.

 

Für Abwechslung und Spaß auf dem Tennisplatz ist also gesorgt und jeder kann mitmachen, auch ohne Erfahrung im Tennis.

 

Dieser Präventionskurs ist anerkannt durch die Zentrale Prüfstelle Prävention und wird somit durch viele gesetzliche Krankenkassen mit bis zu 80 % bezuschusst.

 

 

Weitere Informationen findet ihr hier.

 

14.09.20  23:30

Volksbank BBS Open mit riesen Starterfeld und einigen Überraschungen

Die Finalisten in der Königsklasse

Wieder einmal hat die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten in Kooperation mit dem TC Brilon zu ihren Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten Open geladen.

 

Bei bestem Wetter und einer hervorragenden Stimmung über die zwei Tage, kämpften 33 (!) Doppel um die Sieger!

 

So ein gutes und ausgeglichenes Niveau gab es bei diesem Turnier nur selten und den Zuschauern wurden spannende und enge Matches geboten.

 

Am Freitag gingen 9 Mixed Teams in drei Gruppen an den Start. Schlussendlich konnten sich die vier favorisierten Teams fürs Halbfinale qualifizieren, wenn auch das ein oder andere Pärchen nur durch ein paar wenige Punkte weiterkam.

 

In zwei hochklassigen Halbfinals setzten sich die amtierenden Stadtmeister Kim Schulz und Stefan Elias sowie das „Volksbank Doppel“ Iris Stockfleth und Christian Beule durch. Aufgrund der nun einsetzenden Dunkelheit musste das Finale auf Samstag verlegt werden.

 

Am folgenden Samstag lieferten sich die beiden Teams fünf packende, spannende Sätze und gerade einmal zwei Punkte entschieden am Ende über den Sieg. Kim Schulz und Stefan Elias bleiben in diesem Jahr ungeschlagen und sichern sich auch die Trophäe der Volksbank BBS Open.

 

Ein Highlight folgte an diesem Tag dem Nächsten. In den beiden Herrenkonkurrenzen gingen jeweils 8 Teams an den Start. Nach zwei Vorrundengruppen kam es auch hier zu den Halbfinals.

 

In der A Konkurrenz, ein Feld gespickt mit Südwestfalen-, Verbands- und Westfalenligaspielern sowie unseren 50ern, die sich nur knapp nicht den Vereinspokal sichern konnten, boten sich viele Matches auf Augenhöhe. Im Finale standen zurecht die Spitzenteams aus Siedlinghausen (Kai Förster und Christian Beule) und Alme (Markus Gräff und Thorsten Beel). Eine nahezu perfekte Leistung bescherte den Almern einen doch deutlichen und nicht ganz erwarteten Sieg. Umso größer war die Freude bei Markus und Thorsten über den Überraschungssieg!

 

Und auch in der B - Runde gab es am Ende strahlende Sieger. Das Messinghäuser Doppel Thomas Schleich und David Schütte setzte sich gegen Eckhard Stücher und Dietmar Aniol durch. Zuvor gab es auch hier das ein oder andere Fünfsatzmatch, in denen sich längst nicht immer die Favoriten durchsetzten. Gerade das macht so ein Tiebreak - Turnier aus. Man kann sich nie sicher sein, jederzeit kann ein Match auch bei einer 2:0 Satzführung noch kippen. Mehrere Teams mussten diese doch etwas schmerzliche Erfahrung machen.

Erfreulich waren die vielen Teilnahmen unserer Damen, sodass wir auch hier zwei Vierergruppen spielen konnten. Wer in dieser Konkurrenz eigentlich der Favorit war, wusste zum Start wohl keiner so genau, zu ausgeglichen waren die Pärchen. Letztendlich setzte sich die junge Generation durch und so standen zwei Teams der 1. Damenmannschaft des TC Brilon im Finale. In der Vorrunde noch fast ausgeschieden und nur mit wenigen Punkten Vorsprung ins Halbfinale eingezogen, zeigten Kim Schulz und Lisa Heymann dann aber ihr wahres Können und siegten sowohl im Halbfinale, wie auch im Finale gegen Nadine Eßfeld und Julia Bahr recht deutlich mit 3:0 Sätzen.

 

Ein ganz großes Dankeschön geht an unseren Hauptsponsor, die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, die nun schon seit vielen Jahren Partner des TC Brilon ist. Die Zusammenarbeit hat sich stetig weiterentwickelt und gerade im Damenfeld ist dies ganz deutlich zu sehen. Die Hälfte der Teams in der Damenkonkurrenz bestand aus Spielerinnen der jetzigen 1. Damen beziehungsweise der zukünftigen 1. Damenmannschaft.
Die gesamten Sponsoringeinnahmen des TC werden in die Jugendförderung gesteckt und das Training für die Jugendmannschaften inklusive 1. Damen- und Herrenmannschaft übernommen.

 

Wie schon in den vergangenen Jahren geht bei diesem Turnier kein Teilnehmer leer aus, jede(r) Spieler/in bekam ein Gewinnsparlos für die nächste Ziehung im Oktober und nahm zusätzlich noch an einer Verlosung teil. Drei Reisegutscheine, ebenfalls von der Volksbank gestiftet, wurden unter den anwesenden Teilnehmern verlost. Zu kaum einem anderen Zeitpunkt war es so ruhig auf der Anlage, wie bei dieser Verlosung. Die drei Siegerteams erhielten die Wanderpokale und so wird es auch im nächsten Jahr zum Saisonabschluss heißen, wer gewinnt die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten Open 2021?

 

Alle Eindrücke findet ihr in unserer Galerie!

 

21.09.20  23:30

Hauptsponsor

Hier finden Sie uns:

TC Brilon 1907 e.V.
Zur Jakobuslinde 4
59929 Brilon

Telefon: 0157 / 31658668 

E-Mail: tcbrilon@yahoo.de

Motion on Court

Unsere Sponsoren

Termine

Kreis- & Bezirks- meisterschaften

Finden in diesem Jahr nicht statt

Mitgliedschaft

Ihr habt Lust, endlich mal wieder den Schläger zu schwingen? Dann werdet bei uns Mitglied. Mehr Infos erhaltet Ihr auf der Seite Mitgliedschaft.

Mitglied im Westfälischen Tennisverband
Quelle: dtb-tennis.de Mitglied im Deutschen Tennis Bund
DruckversionDruckversion | Sitemap
© TC Brilon 1907 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.